Cafe Reichard, Burgmauer, 50667 Köln - Altstadt-Nord (1950)
fotografiert von:
Walter Dick Walter Dick
982 mal angesehen.
Album: Köln 1950 Innenstadt

Köln 1950 Innenstadt : Cafe Reichard

Burgmauer (50667 Altstadt-Nord)

Die Burgmauer verbindet Unter Fettenhennen mit der Mariengartengasse sowie die Tunisstr. mit Auf dem Berlich und grenzt an den Appellhofplatz. In unmittelbarer Nähe befinden sich das Kölnische Stadtmuseum, der Kölner Dom, die Opernpassagen sowie die Zentrale des Gerling-Versicherungskonzerns. Der Name Burgmauer erinnert an die mit Wehrtürmen bestückte Stadtmauer, deren Reste hier zu finden sind und die den Anschein einer burgähnlichen Befestigung vermittelte. Reste der römischen Stadtmauer sowie ein Turm aus der Römerzeit sind ebenfalls hier zu besichtigen.


Das Kriegsende ist schon 5 Jahre vergangen, trotzdem liegt die Kölner Innenstadt immer noch in weiten Teilen in Trümmern. Dazwischen haben sich Geschäfte angesiedelt, werden Neubauten errichtet und das Leben geht irgendwie weiter.

Ein immer wieder beliebtes Objekt für Fotografen. Der blick vom Domturm auf die Terrasse des beliebten Cafes

Weitere Fotos aus dem Album "Köln 1950 Innenstadt"