Graffiti von SEAK, Antwerpener Str. 19-29, 50672 Köln - Neustadt-Nord (2008)
hochgeladen von:
Koeln Fotograf Koeln Fotograf
3171 mal angesehen.
Sammlung: Graffiti+StreetArt

Graffiti+StreetArt : Graffiti von SEAK

Antwerpener Str. 19-29 (50672 Neustadt-Nord)

1884 beschloß die Stadtpolitik im Westen der Neustadt möglichst viele Bezeichnungen nach Provinzen und Städten  in Belgien und den Niederlanden zu wählen. Dies sollte eine Einheitlichkeit und ein leichtes Auffinden ermöglichen. Das Belgische Viertel wurde so geschaffen.

Bei Antwerpen handelt es sich um eine flämische Stadt, die als die zweitgrößte Belgiens gilt. Seit dem 14. Jahrhundert gehörte sie, ebenso wie Köln, der Hanse an. mit finanzieller Unterstützung Kölns wurde 1564 das Hansehaus Antwerpens errichtet.

Die Antwerpener Straße führt von der Brabanter Straße zur Vogelsangerstraße, in die sie übergeht. Eine Kreuzung verbindet sie auch mit der Brüsseler Straße.